W&T Controller

Dieser Artikel ist gültig ab FE2 Version 2.22

Konfiguration von FE2

Starten Sie die Admin-Oberfläche und wechseln Sie zu Einstellungen > Wachalarm

Fügen Sie einen neuen Steuer-Controller hinzu indem Sie auf das 

 Symbol drücken und konfigurieren Sie ihn wie folgt:

 

Feld

Wert

Feld

Wert

Fabrikat

Wählen Sie hier WAndT

Name

Geben Sie dem Controller einen eindeutigen Namen

IP Adresse

Geben Sie hier die IP Ihres W&T Relais an

Port

Wählen Sie hier den Port den Sie in den Einstellungen des Relais gewählt haben

Impulszeit verlängern

Ist der Haken aktiv, so wird die Impulszeit verlängert, wenn das Relais mehrfach hintereinander geschalten wird. Beispiel:

  • Relais A mit einer Impuls Zeit von 5 Sekunden wird angesteuert

  • 4 Sekunden danach wird es wieder angesteuert

  • Nun wird die Impuls Zeit zurück gesetzt und nach 5 Sekunden erst zurück gesetzt

Benutzername

Dieses Feld wird nicht benötigt

Passwort

Dieses Feld wird nicht benötigt

Typ-Spezifische-Angabe

Dieses Feld wird nicht benötigt



Drücken Sie nun auf Verbindung herstellen und Hinzufügen.

Sollte alles korrekt funktionieren, werden nun die entsprechenden Relais aufgelistet und Sie können nach Bearbeitung auf 

Speichern klicken.

 

Einstellungen auf Web-IO für den Controller

Die Einstellungen auf Web-IO die für die Funktionalität des Controller benötigt werden sind auf W&T Web-IO Einstellungen zu finden.