Eigenes SMS-Konto für SMS/Anrufe, Rückfallebene und Provisionierung verwenden

Dieser Artikel ist gültig ab FE2 Version 2.23

Auf dieser Seite erklären wir, wie Sie ein eigenes SMS Konto für den Versand von SMS, Provisionierungen und der Rückfallebene verwenden können.

Inhalt


Für die Nutzung folgender Dienste, werden Credits von dem FE2 Lizenz Konto abgezogen:

  • Versand von SMS/Anruf via SMS/Anruf-Plugin

  • Rückfallebene SMS/Anruf für aPager PRO

  • Versand einer Provisionierung via SMS

Wenn Sie möchten, dass diese SMS nicht von dem zentralen FE2 Konto abgezogen werden, so können Sie jederzeit einen eigenen Zugriffschlüssel für smsflatrate.net in Ihrem Organisations-Konto hinterlegen.

Wechseln Sie hierzu innerhalb der Weboberfläche über das linke Menü auf Einstellungen.

 

Dort können Sie im Bereich Sonstiges nun Ihren persönlichen SMSFlatrate Zugriffschlüssel hinterlegen:

Zugriffschlüssel in smslfatrate.net anlegen

Um einen neuen Zugriffschlüssel anlegen zu können, benötigen Sie ein eigenes Konto bei smsflatrate.net. Anschließend können Sie unter AppKey einen neuen Zugriffschlüssel für die App Alamos GmbH - FE2 (früher hieß der Eintrag firEmergency) generieren lassen.

Den damit generierten AppKey müssen Sie anschließend in FE2 hinterlegen.

Zusätzliche Hinweise zu smsflatrate.net bzw. der Registrierung finden Sie hier