DiCal RED SGA

Dieser Artikel ist gültig ab FE2 Version 2.21

Dieses Plugin erlaubt Alarme von einer DiCal-RED zu verarbeiten.

Einstellungen

Feld

Bedeutung

Feld

Bedeutung

IP

Geben Sie hier die IP-Adresse Ihrer DiCal-RED an.

Port

Geben Sie hier den Port Ihrer DiCal-RED an. Standard-Port ist 5006.

Präfix 2.21

Hier können Sie ein optionales Prefix angeben, welches automatisch jeder Kennung vorangestellt wird (Siehe Welche Einheit wird wann alarmiert?).

Standard-Einheiten

Wählen Sie hier alle Einheiten aus, welche bei jeder eingehenden POCSAG-Meldung alarmiert werden sollen.

Konfiguration der DiCal-RED

Zeichensatz

Verwenden Sie bitte als Zeichensatz POCSAG.

 

Welche Einheit wird wann alarmiert?

Hier gibt es zwei verschiedene Varianten, wie Sie aus einem Alarm eine Einheit ansprechen können.

Automatische Zuordnung

Jede eingehende POCSAG Nachricht kann in FE2 automatisch die richtige Einheit alarmieren. Da die DiCal-RED leider keine RICs übermittelt, muss die korrekte Einheiten-Kennung für die Einheiten in FE2 berechnet werden.

Den richtigen Modus wählen

Wenn Sie als SGA Modus Mod1 wählen, so findet die Übermittlung folgendermaßen statt:

Als Einheiten Kennung wird die entsprechende Zeilennummer der RIC Programmierung übertragen. Der erste Eintrag in der Tabelle (Oberes Beispiel: Eintrag Test RIC) entspricht hierbei der Zeile 00 und somit würde die 00 als Einheiten Kennung übertragen. Die nächste Zeile entspricht der 01 und so weiter.

 

Ein kurzes Beispiel

Damit bei Auslösung der RIC 100003a eine Einheit in FE2 automatisch alarmiert wird, muss eine Einheit in FE2 erstellt werden, welche als Einheiten Kennung die 04 enthält (fünfte Zeile in der Programmierung, siehe Bild oben).

Sollte ein Präfix gewählt werden, so wird eine Einheit alarmiert, welche die Kennung PRÄFIXCODE enthält. Bei einem Beispiel Präfix von TEST_ würde im oberen Fall versucht werden eine Einheit mit der Kennung TEST_04 zu alarmieren.

Sie wollen immer die selbe Einheit alarmieren?

Wenn Sie bei jeder eingehenden POCSAG Nachricht die selbe Einheit alarmieren möchten, so wählen Sie einfach in den Einstellungen des Alarmeinganges eine Standard-Einheit aus.