Interaktiver Start ohne Windows-Dienst

Dieser Artikel ist gültig ab Version 2.20

Wir empfehlen diese Variante nur für Spezialanwendungsfälle, bei denen eine interaktive Nutzung im Kontext eines bestimmten Windows-Benutzers erforderlich ist. Der bevorzugte Variante ist der Start als Windows-Dienst https://alamos-support.atlassian.net/wiki/spaces/documentation/pages/613711873/Erster+Start+als+Dienst

 

Vorbereitung interaktiver Start

  • Starten Sie services.msc bzw die Dienste-App und suchen Sie den Dienst FE2 Server

    • Wählen Sie die Eigenschaften per Rechtsklick aus

    • Beenden Sie den Dienst

    • Stellen Sie den Starttyp auf Manuell oder Deaktiviert

    • Bestätigen Sie mit OK

  • Navigieren Sie ins Installationsverzeichnis, in der Regel ist dies C:\Program Files\Alamos GmbH\FE2

    • Dort zu files/batch/manuell

    • Sollte es dieses Verzeichnis in Ihrer Installation nicht geben, so nehmen Sie bitte unten stehende Datei

    • Kopieren Sie die Datei fe2.bat ins Installationsverzeichnis

  • Führen Sie den Server über die fe2.bat per Rechtsklick mittels Als Administrator ausführen aus

Automatischer Start im Benutzerkontext

Der Server-Start kann über die Aufgabenplanung bei Benutzeranmeldung auch automatisch erfolgen.

Starten Sie hierzu die Aufgabenplanung und wählen rechts oben Aufgabe erstellen

Die automatische Benutzeranmeldung in Windows, muss, falls gewünscht, zusätzlich konfiguriert werden, dies ist jedoch außerhalb dieser Anleitung. Zur automatischen Windows-Anmeldung finden sich unzählige Anleitungen im Internet.