Erster Start

Dieser Artikel ist gültig bis Version 2.19

Der Erste Start nach einer erfolgreichen Installation

nur für FE2 < 2.20

Um FE2 zu starten, müssen Sie einfach die Verknüpfung auf Ihrem Desktop als Administrator starten:

 

Mit der FE2 Version 2.19 (oder kleiner) startet FE2 als Konsolen Anwendung. Solange die Konsole offen ist, läuft auch FE2. Sobald Sie die Konsole beenden, wird auch FE2 beendet.

Die Konsole unter Windows 10 hat die Angewohnheit, das ein Klick innerhalb des Konsolen Fensters das darin laufende Programm stoppt. Wie Sie dieses Verhalten deaktivieren können, lesen Sie hier.

Sollte FE2 ohne Fehler gestartet sein, erscheint im Konsolen Fenster das FE2 Logo. Schließen Sie anschließend das Konsolen Fenster keinesfalls, da sonst FE2 beendet wird!

 

Als Administrator anmelden

Sie können sich jederzeit als Administrator über die Administrator-Oberfläche anmelden. Klicken Sie hierzu auf die entsprechende Verknüpfung auf Ihrem Desktop:

Das Standard-Passwort für den Admin-Benutzer ist admin (Kleinschreibung beachten!).

Bitte ändern Sie dieses sofort nach dem Login auf ein von Ihnen festgelegtes Passwort, da sonst unbefugte über die Weboberfläche Zugriff auf den Admin-Benutzer bekommen können! Wie Sie das Passwort ändern können, finden Sie auf dieser Seite.

Über die Weboberfläche anmelden

Um sich am selben Rechner an der Weboberfläche anzumelden, öffnen Sie Ihren Browser und tippen Sie folgende URL ein:

http://localhost:83

Wenn Sie über das Netzwerk auf die FE2 Weboberfläche zugreifen möchten, so müssen Sie am entfernten Rechner über die IP Adresse des FE2 Rechners zugreifen: http://IP_ADRESSE_DES_RECHNERS:83

Aktuell unterstützen wir Google Chrome, Firefox und Edge als Browser. Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt.

Verwandte Artikel