Rückfallebene

Dieser Artikel ist gültig ab Version 2.19

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserer automatischen Rückfallebene in aPager PRO


Inhalt


Was ist die Rückfallebene?

Die Rückfallebene für aPager PRO dient zur Steigerung der Zuverlässigkeit von Alarmnachrichten, die über Push versendet werden. Eine Zustellung von Alarmen innerhalb eines Zeitraums kann damit nahezu garantiert werden.

Funktionsweise

Beim Empfang eines Alarms teilt die App automatisch im Hintergrund unserem Server mit, dass der entsprechende Alarm vom Endgerät empfangen wurde. Sollte diese automatische Rückmeldung innerhalb der geforderten Zeit nicht kommt, so geht der Server davon aus, dass der Alarm nicht erfolgreich zugestellt werden konnte. Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, löst die Rückfallebene aus und versucht den Teilnehmer via SMS oder Anruf zu erreichen.

Voraussetzungen

Schritt 1: Pflege im Adressbuch

Damit die Rückfallebene für eine Person auslösen kann, muss im Adressbuch sowohl das Feld aPager PRO, als auch das Feld Telefonnummer gepflegt sein. Bei Auslösung der Rückfallebene würde die SMS bzw. der Anruf an die hinterlegte Nummer im Feld Telefonnummer verschickt werden.

Schritt 2: Aktivierung im Alarmablauf

Die Rückfallebene muss für jedes einzelne aPager PRO Plugin aktiviert werden. Somit kann sichergestellt werden, dass nur dann der Rückfall auslöst, wenn dies auch wirklich gewünscht wird.

In jedem aPager PRO Plugin, stehen folgende Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Einstellung

Erklärung

Einstellung

Erklärung

Rückfallebene nutzen

Ob die Rückfallebene grundsätzlich aktiv sein soll, oder nicht

Fallback-Modus Android

Ob bei Auslösung der Rückfallebene für Android Geräte eine SMS verschickt oder ein Anruf gestartet werden soll

Fallback-Modus iOS

Ob bei Auslösung der Rückfallebene für iOS Geräte eine SMS verschickt oder ein Anruf gestartet werden soll

Rückfallebene für P8GR Alarme nutzen

Sollte der Alarm von einem P8GR empfangen werden, und bei den Personen jeweils die ISSIs hinterlegt werden, so wird der Alarm nur dann an aPager PRO scharf übermittelt, wenn über den P8GR keine Rückmeldung für die jeweilige Person empfangen werden konnte

Gesicherte Zustellzeit

Geben Sie hier die Zeit in Sekunden an, wie lange der Alarm Zeit hat vom Gerät empfangen zu werden. Sollte z.B. der Alarm innerhalb von 20 Sekunden vom Gerät empfangen werden, so wird die Rückfallebene nicht auslösen

Schritt 3: Ausreichend Guthaben

Damit die Rückfallebene auslösen kann, benötigen Sie aufgeladenes Guthaben auf ihrem Shop- bzw. Kundenkonto. Wie Sie Ihr Konto aufladen können, entnehmen Sie bitte diesem Artikel.

Hinweise für aPager PRO

Nachfolgend spezifische Hinweise für aPager PRO je nach Plattform. Das   Symbol kennzeichnet die empfohlene Variante bei der jeweiligen Plattform.

aPager PRO Android

Die Rückfallebene für aPager PRO Android kann auf zwei unterschiedliche Wege erfolgen:

  • SMS 

    • Hierbei wird dem Endgerät eine speziell formatierte SMS zugestellt, welche dank unserer App aSMS an aPager PRO weitergeleitet werden kann

  • Anruf 

    • Der Empfänger wird von einer fixen Nummer angerufen, welche bei Annahme einen fixen Text vorliest und über die Alarmierung informiert.

aPager PRO iOS 

Die Rückfallebene für aPager PRO iOS kann auf zwei unterschiedliche Wege erfolgen:

  • SMS

    • Hierbei wird dem Endgerät eine simple SMS mit fixem Text zugestellt

  • Anruf 

    • Der Empfänger wird von einer fixen Nummer angerufen, welche bei Annahme einen fixen Text vorliest und über die Alarmierung informiert.

Hinweise

Eine Übersicht über die aktuellen SMS bzw. Anruf Kosten finden Sie hier.

Verfügbarkeit

Sollte der Benutzer nicht verfügbar sein, so löst die Rückfallebene für diese nicht aus.