Problemlösungen

Alarmempfang

Allgemein

Alle Android Geräte & Hersteller

Öffnen Sie die App und gehen zu "Einstellungen" → "Fehlerbehebung". Prüfen Sie die Punkte Hintergrunddaten aktivieren und Batterieoptimierung deaktivieren
Insbesondere der letzte Punkt ist enorm wichtig für die Nutzung von Geofences zur Standortermittlung im Rahmen der Verfügbarkeit 2.0

Herstellerspezifische Energiesparfunktionen (Huawei, Xiaomi, etc)

Insbesondere Huawei hat in ihre angepasste Android-Version einige Energiesparmaßnahmen integriert, die den reibungslosen Betrieb unserer App verhindern. Da wir nicht alle Geräte erwerben und testen können, sowie Anleitungen bereitstellen können, haben wir ein Forum eingerichtet, zu dem jeder Nutzer Zugriff hat. Hier befinden sich funktionsfähige Konfigurationen für einige Gerätetypen verschiedener Hersteller. Sie finden das Forum hier

Huawei

Insbesondere Huawei-Geräte funktionieren ohne diese speziellen Anpassungen nicht. Solange die App offen ist werden Alarme verarbeitet, sobald die App in den Hintergrund wechselt, erfolgt kein Alarmempfang mehr.

Xiaomi

Xiaomi hat ebenfalls integrierte Energiesparmaßnahmen, welche den reibungslosen Betrieb unserer App verhindern. Auf diese Momente sind bereits einige unserer Kunden gestoßen, weshalb im Folgenden eine vom Kunden bereitgestellte Übersicht von Einstellungen eingeblendet wird, welche dieser für den aPager PRO getätigt hat. 

Hierbei handelt es sich um einen vom einem Kunden berichtete Lösung. Wir übernehmen für die Richtigkeit keine Haftung. Wir konnten mangels Gerät die Lösung nicht nachstellen

  • Autostart=on (ein)

  • Benachrichtigungen ("Notifications"):

    • Show on Lock screen=on (ein)

  • Display pop-up windows while running in background=on (ein)

  • Display pop-up window=on (ein)

  • Permanent notification=on (ein)

  • Battery Saver=no restrictions (keine Beschränkungen)

  • Als letzter, und entscheidender Schritt wurde, nachdem aPager PRO gestartet wurde, in der Android-Task-Ansicht der aktiven Programme durch einen langen Druck auf die aPager PRO-App-"Kachel" ein halb-rundes Menü geöffnet und in diesem wurde das Schloss-Symbol ausgewählt. Damit wird  dem Android/Xiaomi Optimierungs-System mitgeteilt das aPager PRO nicht beendet werden soll (bei Speicherknappheit), sondern geschützt davor ist und permanent im Speicher als aktive Anwendung verbleibt.


Weitere Lösungsmöglichkeiten finden Sie auch in den Threema FAQ unter https://threema.ch/de/faq#nopush
Threema setzt ebenso wie aPager auf FCM Firebase Cloud Messaging und hat uns freundlicherweise die Verlinkung auf die Hilfsressourcen gestattet.

Empfangsprobleme analysieren und beheben

Wenn gar keine Alarme empfangen werden, kann dies zwei Ursachen haben:

  • Die Pushfunktionalität ist gestört
    Es kann vorkommen, dass der Push Token ungültig wird, etwa wenn ein Handy über ein Backup wiederhergestellt wird. Wählen Sie dafür unter "Einstellungen" → "Fehlerbehebung" die Option Push Token erneuern 

     

  • Die Empfängeradresse wurde falsch angegeben
    Bitten Sie Ihren Administrator Ihren Adressbucheintrag zu prüfen. Ihre Adresse muss dort genauso eingetragen werden, wie Ihnen diese unter "Einstellungen" → "Registrierung und Informationen" → "Registrierte Adresse" angezeigt wird.

Dabei muss auch Endung der Adresse, also z. B. googlemail.com, gmail.com exakt übereinstimmen

  • Sollte es nach Korrektur des Adressbucheintrags immer noch nicht funktionieren, so ist für eine weitere Fehlerbehebung unbedingt erforderlich Screenshots des Adressbucheintrags in FE2 beizufügen. Zudem werden FE2-Logauszüge für den Zeitraum eines Probealarms an die "problematische" Adresse benötigt. Ohne diese Angaben ist keine Bearbeitung möglich.

Verspätete Alarme

Bei generellen Problemen mit verspäteten Nachrichten ist es ratsam die App Push Notifications Fixer zu installieren https://play.google.com/store/apps/details?id=com.andqlimax.pushfixer.noroot&hl=de

Bitte stellen Sie außerdem fest ob am Aufenthaltsort ausreichender Internetempfang besteht. Insbesondere in ländlichen Gegenden ist die Qualität des mobilen Internets schlecht.
Eine gute App zum Prüfen der Verbindungsqualität ist die App cnlabs Speedtest http://play.google.com/store/apps/details?id=ch.cnlab.speedtest&hl=de

Wichtig bei der Zuverlässigkeit von Push-Nachrichten ist auch die Art des Netzwerks. Während die Zustellung zu Hause hinter einem normalen Router in der Regel problemlos funktioniert, kann es sein, dass in Unternehmensnetzwerken mit Firewalls Probleme auftreten. Sollt dies der Fall sein, kontaktieren Sie am besten den Netzwerkadministrator oder lassen Ihr Handy im normalen mobilen Internetmodus (EDGE, 3G, 4G, etc.)

Wir haben zudem festgestellt, dass einige DSL/Kabelinternet-Anschlüsse auch von Problemen betroffen sind. Der Grund hierfür sind sog. DualStack lite Zugänge, bei denen der Kunde nur noch eine IPv6 Adresse bekommt. Kontaktieren Sie in diesem Fall Ihren Provider und bitten um eine Umstellung auf reines IPv4. 

Wenn alle Versuche nicht zum Erfolg führen, etwa weil es einfach nicht möglich ist eine ausreichende Netzqualität am Standort zu erhalten, möchten wir Sie bitten die Zustellung durch unsere Fallback Funktion mit SMS als Rückfallebene sicherzustellen: Zuverlässigkeit von Push-Nachrichten erhöhen: SMS-Rückfallebene

Weitere Lösungsmöglichkeiten finden Sie auch in den Threema FAQ unter https://threema.ch/de/faq#nopush
Threema setzt ebenso wie aPager auf FCM Firebase Cloud Messaging und hat uns freundlicherweise die Verlinkung auf die Hilfsressourcen gestattet.

Lizenzprobleme beheben

Eine fehlerhafte Lizenz kann folgende Ursachen haben

  • Es wurde noch keine Lizenz erworben. Bitte erwerben Sie eine Lizenz über "Einstellungen" → "Registrierung und Informationen" → "Lizenzinformationen"

  • Es wurde für die Registrierung eine andere, als die ursprüngliche Adresse verwendet

    • Bitte registrieren Sie aPager PRO erneut auf die ursprüngliche Adresse, mit der der Kauf damals durchgeführt wurde. Eine Übertragung der Lizenz auf eine andere Adresse ist leider nicht möglich.

  • Der falsche Modus wurde bei der Registrierung gewählt, bitte sehen Sie hier: Den richtigen Lizenzmodus bei der Registrierung wählen

Wenn Sie uns Lizenzprobleme melden, ist für eine Verarbeitung der Google Play Kaufbeleg erforderlich. Legen Sie diesen bitte Ihrer E-Mail bei.

Umzug einer Lizenz (iOS zu Android, Wechsel E-Mail Adresse innerhalb Android)

Umzug von iOS zu Android

Es ist möglich eine Lizenz von iOS zu Android durch einen permanenten Umzug zu übernehmen. Die Restlaufzeit der alten Lizenz muss dabei mehr als 3 Monate betragen.
Gehen Sie hierfür wie folgt vor

  • Registrieren Sie das Android-Gerät per Provisionierungslink vom Administrator (alternativ manuell)

  • Erwerben Sie innerhalb aPager PRO Android eine neue Lizenz per In-App Kauf.

    • Dies hat den Vorteil, dass Sie keine Wartezeit und damit keine Serviceunterbrechnung haben

  • Erstellen Sie ein Ticket unter support.alamos-gmbh.com und bitten Sie um Gutschrift der Restlaufzeit der iOS-Lizenz

    • Benötigte Informationen

      • E-Mail Adresse der neuen Lizenz

      • E-Mail Adresse der alten Lizenz

      • Kaufbeleg der alten Lizenz aus iTunes
        Hieraus muss die E-Mail Adresse die für den Kauf verwendet wurde sowie das Kaufdatum hervor gehen

  • Wir schreiben Ihnen dann die Restlaufzeit auf der neuen Android-Lizenz gut und löschen alle Daten zur alten iOS-Registrierung

Umzug der Lizenz von einer E-Mail Adresse auf eine neu E-Mail Adresse (innerhalb Android)

Es ist möglich eine Lizenz innerhalb Android durch einen permanenten Umzug zu übernehmen. Die Restlaufzeit der alten Lizenz muss dabei mehr als 3 Monate betragen.

Wir empfehlen dies nur im Ausnahmefall (z.B. Diebstahl, Verlust der Accountdaten) zu tun, da der Administrator Ihren Adressbucheintrag ebenfalls ändern muss, damit Sie weiterhin Alarme empfangen. Wenn alte Accountdaten (Google-Konto) vorliegen ist es immer zu bevorzugen, diese Daten auf dem Gerät erneut einzurichten und wieder zu verwenden.

  • Registrieren Sie das Android-Gerät per Provisionierungslink vom Administrator (alternativ manuell)

  • Erwerben Sie innerhalb aPager PRO Android eine neue Lizenz per In-App Kauf.

    • Dies hat den Vorteil, dass Sie keine Wartezeit und damit keine Serviceunterbrechnung haben

  • Erstellen Sie ein Ticket unter support.alamos-gmbh.com und bitten Sie um Gutschrift der Restlaufzeit der alten Android Lizenz

    • Benötigte Informationen

      • E-Mail Adresse der neuen Lizenz

      • E-Mail Adresse der alten Lizenz

      •  Kaufbeleg der alten Lizenz aus dem Google PlayStore
        Hieraus muss die E-Mail Adresse die für den Kauf verwendet wurde sowie das Kaufdatum hervor gehen

  • Wir schreiben Ihnen dann die Restlaufzeit auf der neuen Android-Lizenz gut und löschen alle Daten zur alten Android-Registrierung

Alarmansicht

Auf meinem Samsung-Gerät (ggf. auch andere) funktioniert die Kartenanzeige nicht / Die App hängt

Dieser Fehler tritt auf vereinzelten Samsung-Geräten auf. Vermutlich handelt es sich um einen Bug in der von Samsung angepassten Android-Version.
Der Fehler lässt die Kartenansicht scheinbar einfrieren und die App muss beendet werden.

Er kann jedoch umgangen werden, bitte aktivieren Sie hierfür die nachfolgende Option:
Einstellungen Fehlerbehebung die Funktion Samsung Kartendarstellungs-Fix

Alarmwiedergabe

Die Funktion "immer klingeln" funktioniert nicht

Sie müssen unter Lautstärke den Wert von “Telefon” auf einen konkreten Wert ändern, erst dann wird die Lautstärkeeinstellung im Stumm-Modus übergangen und es klingelt hörbar.

Die Funktion Sprachausgabe funktioniert nicht

Die Sprachausgabe erfordert die Installation der App Google Text to Speech

aPager PRO liest nicht den Nachrichtentext sondern den Betreff vor. Dazu muss in FE2 in einem Alarmtext-Plugin ein Betreff definiert werden.

Nutzer von Samsung Telefonen öffnen bitte die Einstellungen durchsuchen diese nach dem Begriff "TTS". In den TTS-Einstellungen ist die Sprachausgabe für das System auf GOOGLE zu stellen, bitte 
aufgrund bekannter Bugs die Samsung-eigene Sprachausgabe nicht verwenden.

Ich höre einen Ton, obwohl ich die Einheit auf lautlos gestellt habe (Android 8.0+)

Bitte wechseln Sie zu den Android Einstellungen (nicht aPager PRO!), zu Apps & Benachrichtigungen (je nach Hersteller / Android Version ggf. anders lautend) → aPager PRO → App-Benachrichtigungen und wählen dort den Kanal "Wichtig, dauerhaft" und prüfen bzw. setzen die Einstellungen des nachfolgenden Screenshots.

Hintergrund: Während eines laufenden Alarms, wird eine Benachrichtigung angezeigt um den laufenden Alarm abbrechen zu können. Diese erzeugt eine Tonausgabe, wenn die Einstellungen nicht wie o.g. gesetzt sind.

Lizenzprobleme

Fehler bei Verlängerung

Verlängerung wurde gekauft, aber die Laufzeit wurde nicht angepasst

Eventuell kommt auch eine Fehlermeldung: Kauf Fehlgeschlagen: (Unable to buy item (response: 7:Item Already owned) 7).

Lösung:

Auf die "drei Punkte" rechts oben klicken → Fehler beheben (Voraussetzung: aktive Internetverbindung!)

Sonstiges

Widget

Stellen Sie sicher, dass die App nicht auf der SD-Karte sondern im internen Gerätespeicher installiert ist.

Korrektes Melden eines Fehlers

Korrektes Melden eines Fehlers (Fehlerbericht)