Verkehrsbehinderungen

Dieser Artikel ist gültig ab FE2 Version 2.20

Es werden sowohl eigene als auch von anderen Nutzern freigegebene Verkehrsbehinderungen angezeigt. Verkehrsbehinderungen können anderen Nutzern freigegeben und an Alarmmonitore übertragen werden.

Inhalt

Übersicht

In der Übersicht werden alle eigenen Verkehrsbehinderungen und die von anderen Benutzern angezeigt. Oberhalb der Tabelle können Sie eine neue Verkehrsbehinderung anlegen sowie verschiedene Aktionen wie

  • Verkehrsbehinderungen an eigene AM 4 senden, die für Empfang konfiguriert wurden

  • Alle als PDF exportieren

  • Nächste 24h als PDF exportieren

durchführen.

Beim Export als PDF wird die gleiche Vorlage verwendet, die auch beim https://alamos-support.atlassian.net/wiki/spaces/documentation/pages/473694234 Plugin verwendet wird.

Detailansicht

  • Name

  • Straße

  • Postleitzahl

  • Ort

  • Hinweis

  • Typ

  • Von

  • Bis

  • Karte zum Einzeichnen einer Verkehrsbehinderung (Linie oder Markierung)

Einfachere Pflege

Ab Version 2.25

Beim Erstellen neuer Verkehrsbehinderungen werden Ort und Postleizahl des Benutzers als initialer Wert gesetzt.

Sind Ort und Postleizahl gesetzt wird bei Eingabe einer Straße die Karte auf die angegeben Adresse zentriert.

Bei Bearbeitung der Adresse von Verkehrsbehinderungen mit bestehenden Markierungen werden diese nicht automatisch gelöscht . Markierungen müssen nach Bedarf manuell gelöscht werden.

Adressbuch - Alarmmonitor für Empfang konfigurieren

Wie Sie den AlarmMonitor für den Empfang konfigurieren finden Sie auf folgender Handbuchseite erklärt:

https://alamos-support.atlassian.net/wiki/spaces/documentation/pages/633831449